timmchen_schreibt

Textfetzen und Schriftstücke

Möwewind-Krimis

Christhard Lück und Andrea Timm entführen auf die mörderische Insel Möwewind


Siegerbilder
Der Aufruf, dem Kneipp-Krimi auf seinen Reisen zu folgen, hat diese wunderbaren Beweisfotos entstehen lassen.

Das erste, sehr stimmungsvolle Bild ist im Schatten von Schloss Neuschwanstein in Schwangau / Allgäu entstanden und zeigt deutlich den christlichen Bezug des Krimis.
(Foto von Hans-Joachim Spenrath aus Münster)
Das mittlere Bild zeigt Sherlock Holmes - er wurde in Monschau bei der Arbeit beobachtet. Ob er wohl richtig kombinieren und den Mord in der Klosterkapelle lösen kann?
(Foto von Claudia S. aus Düsseldorf)
Das letzte Bild zeigt das Buch in gefährlicher Lage. Seeluft und Leuchttürme - der Krimi schwelgt wohl in Erinnerung an seine Vorgänger. Dass der sich traut, am Fuße eines Leuchtturms zu verweilen ...
(Foto von Agnes und Sven F. aus Münster)

Autoren-Duo Lück/Timm Eines herbstlichen Abends am Lagerfeuer in der besten Nachbarschaft der Welt sprang der Funke über.
"Was wolltest du schon immer mal machen?"
"Einen Krimi schreiben."
"Das gibt´s doch nicht! Ich auch."
Bereits am nächsten Tag entstanden die ersten Zeilen unseres ersten Inselkrimis. Zu unserer großen Freude kam es tatsächlich zur Veröffentlichung. Und weitere Morde sollten folgen ...

Möwewind

Die Insel Möwewind ist unserer Fantasie entsprungen - genau wie alle Gestalten, die in unseren Krimis morden, aufklären, sich verlieben und in schöner Regelmäßigkeit fiese Intrigen spinnen.

Mord in der Klosterkapelle

ein Kneipp-Krimi

Mord in der Klosterkapelle Arno Rosenbroek muss Möwewind verlassen und eine Kneipp-Kur in einem Kloster antreten. Als ein Mönch unerwartet stirbt, sieht der Kommissar im Ruhestand darin eine willkommene Ablenkung von Sport und Diätplan.
Svea Norden und Fritjof Harmsen unterstützen die polizeilichen Ermittlungen.

hier geht´s zur Leseprobe
hier könnt ihr das Buch online bestellen
Autoreninterview bei Vivat!


Wer möchte, ist herzlich eingeladen, in einem kleinen Wald am westlichen Rand von Münster einen Kneipp-Spaziergang zu machen und dabei mehr über seine Gesundheitslehre zu erfahren.

auf den Spuren von Sebastian Kneipp

Mord an der Klosterschule

Klassentreffen auf Möwewind

Mord an der Klosterschule Ausgelassen feiern die Teilnehmer des Klassentreffens auf Möwewind. Doch am nächsten Morgen ist eine ehemalige Klassenkameradin tot, und sie ist nicht die einzige, die beim Frühstück vermisst wird.
Svea Norden und Fritjof Harmsen nehmen sich der Sache an.

hier online zu bestellen - zur Zeit ausverkauft Christhard Lück im Interview

Der Mond ist aufgegangen

unser erster Inselkrimi

Der Mond ist aufgegangen Auf der beschaulichen Insel Möwewind trügt der Schein der Idylle. Als der katholische Pfarrer plötzlich stirbt, kommen nach und nach Geheimnisse ans Tageslicht, die auf Mord schließen lassen.
Svea Norden und Fritjof Harmsen ermitteln.

hier online zu bestellen - zur Zeit ausverkauft O-Ton von Christa A. Thiel